halbtransparentes strassnig.at Logo strassnig.at - die Berg- und Sportseite von Barbara und Peter Strassnig

Mountainbiken in Slowenien

, Peter mit Mike Strauß, Hans Penz
  1. Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
  2. Kreuz und quer auf Genusstrails
  3. Informationen und Hinweise

Ein Mountainbike Park in Slowenien, was sollte man sich darunter vorstellen? 'Mountainbike-Park', damit verband ich Erinnerungen an den letztjährigen Ausflug nach Leogang, rauf mit der Gondel und auf flowigen Freeridestrecken und Singletrails ins Tal. Sowas sollte es in Slowenien geben? Noch nie davon gehört! So wurde es eine kleine Überraschung was auf uns zukommen sollte.

Gleich vorab, wer den reinen Downhill-Spaß und Gondelbahnen sucht, der kann sich den Weg sparen. Für den Cross-Country Biker bietet das Gebiet aber sehr schöne Touren auf wechselndem Terrain, und vor allem Abschnitte mit technisch leicht bis mittelschweren aber landschaftlich sehr schönen Singletrails in der Auf- wie Abfahrt.

Das Projekt Bikepark Slowenien wird in vorbildlicher und engagierter Weise von Du?an 'Dixi' ?trucl geleitet. Dixi und sein Team betreiben das Bike-Hotel, entlegen aber idyllisch gelegen, ein guter Ausgangspunkt für Biketouren. Rund um das Hotel entstehen zusehends mehr Singletrails und auch an einer Freeride Strecke wird gearbeitet. Den umliegenden Bauern kauft Dixi ihre Erzeugnisse ab und bekocht damit seine Gäste - als Gegenleistung für das Befahren der auf ihren Liegenschaften befindlichen Trails. Eine gute Idee, für alle Beteiligten eine Win-Win Situation.

Auf der Suche nach den schönsten Singletrails

Da die auf den Prospekten vorgeschlagenen Routen alle etwas weiter südlich liegen, wo der alte Standort von [www.bikenomad.com Bikenomad] lag, ließen wir uns von Dixi eine individuelle Tour, die direkt am Bikehotel startet zusammenstellen.

Mit etwas Spürsinn haben wir auch fast alle Abschnitte gefunden. Die von uns gefahrene Tour mit ein paar zusätzlichen Weginformationen findest Du im Kartenausschnitt im [/rad-und-laufsport/bike-touren/mountainbiken-in-slovenien-bikepark-slovenia#info Infoteil der Seite].

Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
Hans und Mike beim Einradeln
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
Endlich auf den ersten ...
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
...Singletrails durch den Wald
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
Zeitweise zu steil für uns
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
Dafür geht's rassig wieder runter ...
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
... manchmal ZU rassig ;-)
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
Mike zirkelt um die Bäume
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
Technisch nicht sehr schwierig, ...
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
... aber besonders schön und genussreich
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
Ich war auch dabei ;-)
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
Knackiger Senioren Hintern
Auf der Suche nach den schönsten Singletrails
Wohl das berühmteste Bild der Gegend

Kreuz und quer auf Genusstrails

Am zweiten Tag unseres Ausflugs, haben wir uns einer geführten Tour angeschlossen. Grundsätzlich widerstrebt mir sowas etwas, aber da die besten Trails teilweise wirklich schwer zu finden sind, wir am Nachmittag noch nachhause fahren wollten und das Ganze nicht soooo teuer war, hab ich mich breit schlagen lassen. Hat sich aber ausgezahlt, ein paar Trails waren wirklich sehr 'flowig'. Zum Schluss hat uns Dixi noch einen netten Trail, der gerade gebaut wird, gezeigt, diese Singletrails und Freeridestrecken rund um das Bike Hotel versprechen wirklich Fahrspaß pur. Das Einzige was halt abgeht ist die Seilbahn ;-)

Kreuz und quer auf Genusstrails
Dixis Bike Hotel
Kreuz und quer auf Genusstrails
Bergauf gemütlich am Forstweg
Kreuz und quer auf Genusstrails
Sammelpunkt
Kreuz und quer auf Genusstrails
Nordslowenische Landschaft
Kreuz und quer auf Genusstrails
eine kleine Rast
Kreuz und quer auf Genusstrails
Bergab meist auf ...
Kreuz und quer auf Genusstrails
... netten Trails
Kreuz und quer auf Genusstrails
Licht und Schatten

Informationen und Hinweise

Straßenkarte Korsika

Dixis Bikehotel liegt wirklich idyllisch auf einem Bergrücken. Mit einem 'Pivo' um ? 1.70 lässt es sich nach der Tour in der Abendsonne am Pool richtig gut entspannen ;-). Dixi spricht auch gut Deutsch und Englisch! Beim ersten Besuch ist das Bikehotel etwas schwierig zu finden, helfen kann hier diese Google-Maps Route zum Bike-Hotel!

Infobox Kontakt
Link
Eamil
Telefon +38 (0)2870 3060
Adresse name

street
postalcode
Download - Karten, Topos, Tracks ...
Download
Kartenausschnitt mit nützlichen Hinweisen zur Orientierung