halbtransparentes strassnig.at Logo strassnig.at - die Berg- und Sportseite von Barbara und Peter Strassnig

Marathon Läufe Überblick

Auf diesen Seiten findest Berichte über Peters bisherigen Marathonläufe.

Karwendelmarsch 2017 - Trailrunning quer durch den Naturpark Karwendel

Etwas später, Barbara kommt mit dem Shuttle Bus in Pertisau an und wir gönnen uns noch ein Paulaner Alkoholfrei Nach den Trailrunning Events die ich Anfang Juli erflogreich hinter mich gebracht hatte, wollte ich die Form noch etwas nutzen und suchte nach einer neuen Herausforderung. Die Wahl fiel auf den Karwendelmarsch. Diesen Klassiker gab es schon als noch kein Mensch etwas von Trailrunning gehört hatte und ein Marathon noch als 'extrem' galt. Auch Barbara wollte dabei sein und sich an den 35 Kilometern versuchen.

Weiterlesen »

oXXentour 2017 - Hitzeschlacht mit großer Kameradschaft

Mit einem Bierchen schaut die Welt gleich wieder anders aus Ein echter oXXe ist man erst wenn man es in jede Richtung einmal geschafft hat, so die Worte von oXXentour-Gründer Gerald Katz letztes Jahr, um die Jung-oXXen zum Wiederkommen zu motivieren. So wollte ich auch 2017 wieder bei diesem außergewöhnlichen Event dabei sein. Die besondere Herausforderung für mich - die oXXentour 2017 fand nur 8 Tage nach meiner Teilnahme am Gmundner Bergmarathon statt. Ich war gespannt, ob ich an zwei Wochenenden hintereinander einen Ultralauf bewältigen könnte.

Weiterlesen »

Gmundner Bergmarathon 2017 - Europas schönster Erlebnislauf

Am Einstieg zum Naturfreundesteig auf den Traunstein beginnt es zu regnen :-( Seit einem 3/4 Jahr war die Teilnahme am Gmundner Bergmarathon eines meiner großen Laufsportziele für 2017. Die Herausforderung bei diesem Ultramarathon war schon eine ordentliche, 70 km und 4500 Auf- und natürlich auch Abstiegshöhenmeter warteten auf mich. Am 1. Juli war es soweit, mit Markus Raffling, der mich bei Europas schönstem Erlebnislauf coachen sollte, ging's auf nach Gmunden.

Weiterlesen »

Graz Marathon 2016

Graz Marathon 2016 Auch im Jahr 2016 meldete ich mich wieder zum Grazmarathon an. Nachdem der Horizont durch die Teilnahme an der oXXentour 2016, doch um ein Stück erweitert wurde, und bereits neue Pläne in meinem Kopf herum schwirren, war der Plan den Graz Marathon 2016 nicht am Limit, sondern eher zu Trainingszwecken zu laufen.

Weiterlesen »

oXXentour 2016 - der Ultra-Trail rund um den Bezirk Voitsberg

Kleine Abkürzung kurz vorm Herlwirt Letztes Jahr ließ ich mich das erste Mal auf das Abenteuer oXXentour ein - dem Extremlauf, bei dem es in 24 Stunden rund um den Bezirk Voitsberg geht, mit doch immerhin 135 km und mehr 3500 Höhenmetern. Die oXXentour 2015 wurde am Gaberl aus Sicherheitsgründen abgebrochen, heuer wollte ich erneut wissen ob ich das Zeug zu einem echten oXXen habe!

Weiterlesen »

Graz Marathon 2015

Graz Marathon 2015 Vor 11 Jahren stellte ich mich das letzte mal der Herausforderung Marathonlauf. Da dieses Jahr irgendwie im Zeichen des Laufsports, mit dem Höhepunkt der oXXentour stand, nahm ich den Schwung mit und beschloss vor etwa zwei Monaten wieder mal beim Grazmarathon mit zu machen. Am 11. Oktober war es schließlich soweit ...

Weiterlesen »

oXXentour 2015

Eine überschaubare Gruppe, die sich alljährlich hier in Mooskirchen einfindet Ich weiß nicht mehr genau wie ich auf die oXXentour gestoßen bin, aber seit Jahren schau ich immer wieder mal ehrfürchtig auf der Webseite der Tour vorbei. Unvorstellbar war es für mich, wie man zu Fuß, laufend 135 km mit 3500 Höhenmetern Aufstieg, am Stück, zurück legen können sollte; Heuer beschloss ich, mich, frei nach dem Motto 'think big', auf dieses Abenteuer einzulassen.

Weiterlesen »

Graz Marathon 2004

Graz Marathon 2000 Irgendwann im August des Jahres 2004, lief ich von der Wohnung meiner damaligen Freundin, und jetzigen Ehefrau, in Graz Andritz wieder einmal auf die Platte. An diesem Tag ging es mir beim Laufen echt gut und es machte mir viel spaß, es lief irgendwie wie von selbst. Und während ich so dahin lief, begann ich mit dem Gedanken zu spielen wiedermal einen Marathon zu laufen um dabei die Grenzen des Peter-Möglichen in Sachen Laufsport etwas auszuloten.

Weiterlesen »

Welsch Marathon 2001

Welsch Marathon 2001 Am 5. Mai 2001 war es soweit, der Welsch-Marathon 2001 stand auf dem Programm. Im Vorfeld hab ich mir ja doch recht viele Sorgen gemacht ob das diesmal wohl klappen würde, hatte ich ja seit gut 2 Wochen Probleme mit meinem linken Knie, dies hat natürlich auch meine Trainingsmöglichkeiten stark eingeschränkt. Und das ist ja in
anbetracht der Tatsache, das nicht nur die klassische Marathondistanz von 42.195 km sondern auch noch 1440 Höhenmeter zu bewältigen sind, auch nicht so super.

Weiterlesen »

Graz Marathon 2000

Graz Marathon 2000 Nachdem ich inzwischen schon eineinhalb Jahre regelmäßig, d. h. im Schnitt so ca. jeden zweiten Tag, gelaufen bin, und auch im Training öfters mal über 20 km recht gut überstanden hab, suchte ich nach einer neuen laufsportlichen Herausforderung, die ich auch prompt beim Marathonlauf fand.

Weiterlesen »